Empfohlene Pflege der Schneidbretter!

 

Um besonders lange Freude mit meinen Produkten zu haben, empfehle ich die regelmäßige Pflege der Schneidbretter.

 

Ich persönlich empfehle zur Pflege, das Leinöl der Firma Auro.

 

Es ist ein sehr schnell trocknendes Öl und kann, nachdem es getrocknet ist, in mehreren Schichten aufgetragen werden. Wodurch das Holz härter und widerstandsfähiger wird.

 

Dieses Öl ist zudem speichelecht und vegan.

 

Natürlich können sie auch jedes andere Öl dazu verwenden. Olivenöl, Kokosnussöl....

Es ist jedem selber überlassen.

 

Es sollte auch erwähnt werden, dass sie die Holzbretter nicht einfach in den Geschirrspüler geben sollten.

 

Da es sich um die natürliche Färbung des Rotweines handelt und somit mit jedem Gang in den Geschirrspüler, dieser wundervolle Effekt verloren gehen würde!

 

 

Da die Schneidbretter aus Tauben des Rotweinfasses gebaut werden, kann es durchaus vorkommen, dass sich auf dem Brett kleine dunkle Flecken bilden. (Eisenoxid)

Dies ist kein Grund zur Sorge.

Dort befanden sich lediglich die Fassringe. Jedes Fass hat diese Eisenoxid Pigmente auf der Aussenseite.

Dieser Effekt ist also völlig unbedenklich.

 

 

Bei Fragen bin Ich per E-mail unter Info@markuswiesinger.at erreichbar.